Erholung des S & P 500 als Wichtiger Insider-Dump-Bestand, Händler Fügen Shorts Hinzu

Bei so vielen Analysten und Kommentatoren, die ihre eigenen Expertenmeinungen über den Markt haben, warum sammeln sie sich dann, wenn wichtige Insider Aktien und Shorts ablegen? Was bringt sie dazu, auf die eine oder andere Aktie All-In zu gehen? Ich werde es dir erklären.

Erinnern Sie sich, als ich sagte, dass wichtige Insider jetzt Aktien und Shorts verkaufen, während sie sich erholen? Diejenigen, die das tun, sind normalerweise selbst wichtige Insider. Das heißt, sie nehmen aktiv an der Rallye teil, weil sie wirklich gute Investoren sind.

Was brauchen sie also? Sie brauchen bullische oder bärische Nachrichten, um sich zu sammeln. Wenn die Bullen sehr glücklich und optimistisch über ihre Chancen sind, werden sich die Bullen in Scharen sammeln.

Wenn die Bären sehr pessimistisch sind, werden die Bären bald arbeitslos sein. Aus diesem Grund kaufen sich Bären in große Bullenmärkte ein, sie sammeln sich immer kurz nach der Ankündigung der großen Rallye. Ja, es ist ziemlich einfach.

Aber funktioniert es bei Shorting und Rallyes genauso wie bei Shorts und Rallyes? Eigentlich ja. Was brauchen Leerverkäufer, um sich zu erholen?

Zuerst müssen sie Bullen finden, die einfach nicht in Fahrt kommen können. Also versammeln sie sich um diese Bullen, bis die Bullen pleite gehen. Diese Rallyes sind in der Regel kurzgeschlossen und die Shorts, die zu diesen Preisen gekauft haben, sind bald arbeitslos.

Können sich die Bullen also erholen, auch wenn ihre Bullen einfach nicht weitermachen können? Na klar, das können sie. Der Grund ist, dass die Bullen Cheerleader für andere Bullen sein müssen, die gerade pleite gegangen sind.

Was ist nun mit den Shorts? Die Shorts brauchen auch ein paar Bullen, die einfach nicht in Fahrt kommen können. Diese Leerverkäufe machen die Shorts unnötig und sie kommen schnell von der Arbeit. Diese Shorts brauchen auch Cheerleader, weil sie kein Geld verlieren wollen, wenn ihre Shorts bereits im Geld sind.

Es wäre, als würdest du in die NFL springen und es wären nur noch 2 Teams übrig. Warum sollten Sie sich um die wenigen versammeln, nicht wahr? Sie sammeln sich hinter den Teams, die den Super Bowl gewinnen werden.

Jetzt sehen Sie, wie das funktioniert: Leerverkäufer versammeln sich um die wenigen Teams, die noch am Leben sind, und sie versammeln sich hinter ihnen, bis das Team im Super Bowl ist. Dann wechseln die Bullen und Shorts die Rollen, Leerverkäufer versammeln sich um das Team, die Cheerleader versammeln sich hinter dem Team.

Denken Sie daran, die Bullen müssen auch Cheerleader sein. Sie müssen die anderen unterstützen, weil sie die Bären aufmuntern müssen, damit sie ihre Shorts aus dem Geld bekommen. Das ist die wahre Rallye, und Leerverkäufe sind nur eine Möglichkeit, sich zu sammeln und den Bullen zu helfen, sich zu sammeln.

Was ist nun mit den Shorts? Die Shorts müssen sich nur um die wenigen Bullen versammeln, die nicht in Fahrt kommen können.