Technische Analyse EUR / USD: Euro für Einen Ausbruch?

Glauben Sie, dass der europäische Währungspreis aus dem seitwärts gerichteten Bereich herausbrechen wird, in dem er seit der Pause im Juli unter 1,30 USD lag?

Es könte Sie überraschen, herauszufinden, dass die Händler heute ein Signal verwenden, das sie hoffen lässt, dass der Preis weiter steigt und die Unterstützung stärker wird.

nte Sie überraschen, herauszufinden, dass die Händler heute ein Signal verwenden, das sie hoffen lässt, dass der Preis weiter steigt und die Unterstützung stärker wird.

In einem stark schwankenden und aktuellen Umfeld ist es am besten, einen technischen Indikator zu verwenden, der Ihnen zeigt, was mit den Mustern eines Marktes geschieht, anstatt nur einen Trend oder eine technische Analyse auf der Grundlage früherer Daten durchzuführen. Beispielsweise muss man sich nicht nur auf den Preis einer bestimmten Währung verlassen. Jeder technische Indikator zeigt an, ob Unterstützung oder Widerstand vorhanden ist.

In diesem Artikel werde ich Ihnen zeigen, wie ein Indikator namens „EUR / USD“ ein Stärkemuster zeigt, das an das erinnert, was wir in der Zeit der letzten Pause auf ein Allzeithoch über 1,40 USD gesehen haben. Es ist interessant, dass sich dieses besondere Stärkemuster in diesem Zeitraum zeigt, da die Devisenmärkte in vielen Industrieländern in den Tagen vor dem jüngsten Ausbruch ein wenig „Schocks“ ausgesetzt waren, da sie nicht so reagierten schnell, wie sie sollten, um zu erkennen, dass es eine Rallye auf ein neues Allzeithoch geben würde.

Dies weist auf die Tatsache hin, dass Widerstand und Unterstützung sehr stark sind und der Markt ziemlich unsicher ist, wo sich diese Niveaus befinden. Diese Unsicherheit spiegelt sich in der Preisbewegung wider, die sich derzeit noch in einer Bandbreite befindet, und es ist möglich, dass der Preis weiterhin durch diese Bandbreite fällt.

Im Moment ist die Unterstützung ebenfalls sehr stark. Dies bedeutet, dass sich zwischen diesen beiden starken Bereichen möglicherweise eine Art Dreh- und Angelpunkt bildet, der den Händlern die Möglichkeit gibt, Preisgewinne zu erzielen.

Wenn Sie ein Trader sind, der nach einem Signal von EUR / USD sucht, um aus dem Bereich auszubrechen, in dem Sie sich befunden haben, würden Sie zwei Signalen auf ihren gemeinsamen Indikatoren folgen. Das erste Signal heißt eigentlich „The Fundamental Breakout“.

Wie bereits erwähnt, sind sowohl Widerstand als auch Unterstützung in diesem Signal stark, was bedeutet, dass sich zwischen ihnen eine Art Drehpunkt bilden kann. Dieser Drehpunkt wird tatsächlich dadurch gebildet, dass sich der Preis tiefer in den Bereich bewegt. Sie müssen sich das Diagramm ansehen und nach der geraden Linie suchen, die die beiden unteren Höhen verbindet.

Dieses Niveau ist der niedrigste Punkt, den wir bisher auf dem EUR / USD-Handelssignal haben. Sie müssen dies bestimmen, wenn Sie gegen diese Preisaktion handeln möchten. Wenn der Preis unter dieses Niveau fällt, bedeutet dies, dass die Stärke der Unterstützung geschwächt ist und möglicherweise ein starker Widerstand entsteht, wohin Sie mit Ihrem Kauf des Marktes gehen würden.

Die Unterstützung könnte in den kommenden Tagen ebenfalls geschwächt werden, da viele Händler darauf warten, dass der Preis unter das Niveau von 0,88900 fällt. Dies ist eine Unterstützungsstufe, die normalerweise als Widerstandsstufe angesehen wird.

Wenn Sie sich für dieses Widerstandsniveau entscheiden würden, hätten Sie Recht, da der Markt weiter gestiegen ist. Sie können Ihr voreingestelltes Ziel schließen und dann beim Rebound eine neue Kaufkampagne starten.

Wenn Sie dem Euro / USD-Signal folgen möchten, um aus dem Aufwärtstrend auszubrechen, müssen Sie weiterhin die Preisentwicklung beobachten. Stellen Sie sicher, dass der Preis nicht unter das Niveau von 0,88900 fällt.

Es gibt ein Preisstützungsniveau, das Sie zusammen mit einem Widerstandsbereich finden sollten, der einen Ausbruch unterstützt, der dem EUR / USD-Muster ähnelt, das bisher auf dem Markt gezeigt wurde. Denken Sie daran, dass der Markt immer noch ein hohes Risiko aufweist. Nehmen Sie sich also Zeit, bevor Sie in diesen Handel einsteigen.