Cryptopias Liquidator erhält Zugriff auf Kundendatenbank

Im Allgemeinen ist es für Benutzer recht schwierig, genaue Gebührenlisten festzulegen, sodass derzeit keine Informationen zum Erstellen eines Online-Kontos verfügbar sind. Alle Informationen, die Sie zur Verfügung stellen können, werden sehr geschätzt. Über den angegebenen Link können Sie auch persönliche Informationen über die Gründer Adam Clark und Rob Dawson einsehen. Als Bitcoin-Händler wissen Sie, wie viele Websites in Ihrem Browser geöffnet sein müssen, um einen Überblick über die gesamte Handelsszene zu erhalten. Ansonsten ist es eine angesehene, vertrauenswürdige Website, die viel mehr als nur eine Bitcoin-Handelsbörse bietet.

Der Austausch ist überraschend einfach zu bedienen und hat eine angenehm benutzerfreundliche Benutzeroberfläche. Bisher hat es keinen Hack gegeben, aber Online-Foren sind voller Beschwerden über verschiedene Hacking-Versuche. Es ist besonders beliebt für den Handel mit Währungen, die Sie an anderen Börsen nicht finden. Sie können den Umtausch auch nutzen, um Ihre Rechnungen zu bezahlen. Wie oben erwähnt, gehört die Cryptopia-Börse in der Regel zu den 50 oder 60 beliebtesten Kryptowährungsbörsen, basierend auf dem Handelsvolumen. Austausch Mit dem Cryptopia-Austausch können Sie Ihre Krypto schnell und einfach konvertieren.

Bitte ändern Sie das Passwort für Ihre Cryptopia- und E-Mail-Konten und aktivieren Sie eine Form der Zwei-Faktor-Authentifizierung, falls Sie dies noch nicht getan haben. Zu Ihrer eigenen Sicherheit wird außerdem die Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) für alle Konten empfohlen und für Überprüfungen der Stufe 3 darauf bestanden. Es werden sichere Passwörter erzwungen und Cryptopia-Benutzer unternehmen im Allgemeinen alle Anstrengungen, um die Integrität und Sicherheit aller Daten auf der Plattform zu gewährleisten. Benutzer äußerten sich frustriert über die Kundenunterstützung in Bezug auf Bitcoin-Auszahlungen, da sie, wenn überhaupt, eine langsame Reaktionszeit haben. Grundsätzlich müssen sie in einem bestimmten Zeitfenster eine korrekte Aktion ausführen. Sie schätzen Cryptopia auch für seinen Marktplatz, auf dem Sie alles gegen Kryptowährung an jeden auf der Welt verkaufen können. Daher haben viele Benutzer großartige Dinge über den Dienst zu sagen.

Der häufigste Grund für die Beeinträchtigung Ihres Kontos ist, dass Sie Opfer eines Phishingbetrugs wurden. Ihr gefährdetes Konto ist nichts, wofür Cryptopia zur Rechenschaft gezogen werden kann. Möglicherweise wurde auch Ihr E-Mail-Konto manipuliert.

Bei der Verwendung von Cryptopia fallen zwei Arten von Gebühren an. Die Gebühren können hauptsächlich zur Deckung der Überweisungskosten erhoben werden. Obwohl keine Auszahlungsgebühr angegeben ist, kann dies zu einer kostspieligen Erfahrung werden, abhängig davon, welche Blockchain Sie verwenden. Auszahlungsgebühren Für die Auszahlung von Krypto und NZD von Ihrem Konto fallen Übertragungsgebühren an. Sie können kostenlos Artikel kaufen und verkaufen oder eine Auktion oder einen Kleinanzeigeneintrag einrichten.